Kamera: Karoline Wirth und Dominic Curseri © 2019

Ausschnitt: 03:19 Min. / Gesamtlänge: 12:01 Min.

Willi im Kornfeld

Willi Fischer lebt in Windisch. Seit 51 Jahren in der gleichen Wohnung einer Wohnbaugenossenschaft, die er mitgestaltet und im Vorstand präsidiert hat. Entsprechend wichtig ist ihm der Ort. Zum Interview empfängt uns in seinem Wohnzimmer, wo er früher mit seinen beiden Töchtern und seiner Ehefrau gelebt hat. Alte Briefe, Notizen und VHS-Kassetten lösen Erinnerungen aus und zeugen von seiner positiven Lebenseinstellung.

"Wir haben einen Tag zusammen gedreht, an verschiedenen Orten rund ums Haus. Das war sehr kurzweilig und hat Freude gemacht. Ich bin beeindruckt, wie aus den vielen kleinen Szenen ein grosses Ganzes entstanden ist. Was für eine Arbeit! Da merkt man, dass ein Profi dahintersteckt."

Willi Fischer, Windisch

Wohnungen und Häuser sind in vielen Familien ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt. Und wenn die Kinder einmal ausgezogen sind, steckt das Zuhause voller Erinnerungen und Souvenirs. Ein idealer Ort, um eine Reise in die eigene Vergangenheit zu starten.

Ihre Kinder wollen mal wissen, wie es früher war. Fragen Sie Ihre Eltern oder soll lieber ich?